bild003_l.jpg
 

Anzeige

 
 

Angel

 

Kaukase, weiblich, kastriert, 4 Jahre

Warum im Tierheim

Angel wurde durch das Ordnungsamt Braunschweig gefährlich eingestuft und sichergestellt. Die Hündin hatte bei ihren Vorbesitzern Menschen gebissen und teilweise schwer verletzt.

Eigenschaften.

Angel zeigt ausgeprägt das typische Verhalten eines Herdenschutzhundes. Sie ist loyal zu ihren Menschen und extrem territorial gegenüber fremden Menschen. Angel hat in einer Familie mit Kindern und anderen Hunden gelebt. Innerhalb der eigenen Familie zeigte sich die Hündin nicht aggressiv. Die Beißvorfälle kamen ausschließlich mit außenstehenden Personen zustande. Angel zeigt sich im Tierheim ihren Artgenossen gegenüber häufig dominant.

Unsere Empfehlung

Angel hat die Auflage einen Wesenstest abzulegen, den sie mittlerweile erfolgreich absolviert hat. Die Hündin hat dauerhaft die behördliche Auflage in der Öffentlichkeit einen Maulkorb zu tragen und an einer 2 Meter kurzen Leine geführt zu werden. 

Wir suchen für Angel sehr erfahrene Halter, die bereits Herdenschutzhunde gehalten haben. Es muss ein eingezäuntes Grundstück vorhanden sein. Angel könnte auch dauerhaft draußen gehalten werden, wenn sie viel Kontakt zu ihren Menschen hat und möglichst mit einem Artgenossen zusammen lebt.

 

Öffnungszeiten

 

Montag, Dienstag und Freitag:
13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag:
13.00 - 18.00 Uhr

Samstag:
10.00 - 13.00 Uhr

Sonntag geöffnet, aber keine Tiervermittlung!!
10.00 - 13.00 Uhr

 

Telefon:
0531 50 00 07