bild021_l.jpg
 

Anzeige

 
 

Shila

 

Staffordshire-Mix, weiblich, 4 Jahre

Warum im Tierheim

Shila kam in unser Tierheim, nachdem es bei ihren Besitzern zu einem Beissvorfall gekommen war und Shila aufgrund dessen von den Behörden sichergestellt worden ist. Shila ist gefährlich eingestuft und sie hat die Auflage außerhalb ausbruchssicherer Grundstücke einen Maulkorb zu tragen und immer angeleint zu sein. Den Wesenstest hat Shila bereits erfolgreich absolviert.

Eigenschaften.

Shila ist im Grunde ihres Herzen eine unsichere Hündin, die mit vielen Situationen einfach nicht umzugehen weiß. Shila braucht daher erfahrene Halter, die ihr souverän zur Seite stehen und die ihr klare Grenzen setzen können in denen sie sich sicher fühlen kann. Lässt man Shila in Situationen die ihr Angst machen alleine entscheiden, reagiert sie aus Unsicherheit aggressiv. Shila ist grundsätzlich verträglich mit Rüden, aber auch hier braucht sie etwas Zeit um mit dem anderen Hund warm zu werden. Hat Shila Vertrauen zu ihrem Menschen gefasst, ist sie eine extrem anhängliche und treue Begleiterin.

Unsere Empfehlung

Wir suchen für Shila einen kinderlosen Haushalt. Ihre Halter sollten Spaß an viel Bewegung haben und sich viel mit Shila beschäftigen. Hundeerfahrung muss vorhanden sein.

 

 

Terminvergabe

 

Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Termine bitte unter

05 31/ 50 00 07 oder per E-Mail vereinbaren.

Telefonzeiten Tierheim:

Mo, Die, Fr  13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag 13.00 - 18.00 Uhr

Samstags   10.00 - 13.00 Uhr