bild026_l.jpg
 

Anzeige

 
 

Anton

 

Staffordshire-Mix, männlich, kastriert, ca. 5 Jahre

Warum im Tierheim

Anton haben wir von einem befreundeten Tierschutzverein übernommen.

Eigenschaften.

Anton kam als Fundhund in das Tierheim. Der hübsche Rüde braucht noch eine Menge Erziehung, da er z.B. noch kräftig  an der Leine zieht. Anton liebt es mit seinen Menschen ausgiebig zu kuscheln und er verhält sich in der Wohnung sehr ruhig. Draußen ist er ein Energiebündel und er könnte den ganzen Tag im Wasser planschen und spielen. Anton hat einen ausgeprägten Jagdtrieb und er ist draußen ständig auf der Suche. Anfangs hatten wir den Verdacht das Anton taub ist. Mittlerweiler haben wir festgestellt das Anton hören kann, er Menschen teilweise aber regelrecht ausblendet und er sich dann in seiner eigenen Welt zu befinden scheint  Dieser Umstand macht seine Erziehung etwas schwieriger, aber mit etwas Geduld und einigen Tricks kann Anton ein ganz normales Leben führen.

Unsere Empfehlung

Anton sucht sportliche Menschen, die bereits etwas Erfahrung im Umgang mit Hunden mitbringen. Der hübsche Rüde versteht sich weder mit Hündinnen noch mit Rüden und daher kann er nur allein gehalten werden.

 

Terminvergabe

 

Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Termine bitte unter

05 31/ 50 00 07 oder per E-Mail vereinbaren.

Telefonzeiten Tierheim:

Mo, Die, Fr  13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag 13.00 - 18.00 Uhr

Samstags   10.00 - 13.00 Uhr