bild016_l.jpg
 

Chicco

 
Chicco
männlich, kastriert, 10-12 Jahre
Warum im Tierheim?

Chicco kam in unser Tierheim, nachdem sein Besitzer verstorben war.

Eigenschaften

Chicco lebte die letzten Jahre unkastriert in der Wohnung. Der Kater wurde wohl als Katzenwelpe von einem Bauernhof geholt. Chicco verhält sich wie eine verwilderte Katze, die keinen Kontakt zum Menschen hatte. Er lässt sich nicht anfassen und greift stellenweise auch an, wenn es ihm zu viel wird.

Unsere Empfehlung

Chicco wäre sicherlich glücklicher, wenn er draußen leben dürfte. Ideal wäre ein zu Hause wo er einen wetterfesten Unterschlupf bekommt und regelmäßig gefüttert wird. Menschlichen Kontakt scheint er als sehr stressig zu empfinden. Vielleicht gibt es jemanden, der Chicco ein nettes Plätzchen in seinem Garten bieten kann.

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Freitag:
13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag:
13.00 - 18.00 Uhr

Samstag:
10.00 - 13.00 Uhr

Sonntag geöffnet, aber keine Tiervermittlung!!
10.00 - 13.00 Uhr

 

Telefon:
0531 50 00 07