bild018_l.jpg
 

Anzeige

 
 

Junior

 

Cane Corso - Bullmastiff - Mix, männlich, geb.08.03.2020

Warum im Tierheim

Junior wurde zusammen mit seiner Mutter und seinem Bruder durch das Veterinäramt sichergestellt und in unser Tierheim gebracht.

Eigenschaften.

Junior ist ein junger und kräftiger Rüde, der in seinem bisherigen Leben scheinbar nichts kennenlernen durfte. Bei seinen Vorbesitzern hatte Junior die Rolle des Aufpassers übernommen und entwickelte einen stark ausgeprägten Beschützerinstinkt. Dies zeigt sich besonders bei Spaziergängen. Junior reagiert aggressiv auf fremde Menschen und andere Hunde. Wir sind gerade dabei Junior beizubringen, dass dies nicht seine Aufgabe ist und er sich auf seine neuen Bezugspersonen verlassen kann. Dafür benötigt Junior eine sehr klare und souveräne Führung. Zur Sicherheit haben wir ihn an einen Maulkorb gewöhnt, den er zur Zeit bei Spaziergängen trägt.

Junior verträgt sich grundsätzlich mit Hündinnen und auch mit manchen Rüden. Kinder sollten nicht in seinem neuen zu Hause leben. Ob Junior alleine bleiben kann, können wir leider nicht sagen. Er wurde bislang immer mit anderen Hunden zusammen gehalten.

Unsere Empfehlung

Junior sucht erfahren Halter, die in der Lage sind ihm Grenzen zu setzen. Der junge Rüde braucht körperliche und geistige Auslastung. Die Erziehung von Junior ist kein Selbstläufer, sondern beansprucht viel Zeit und Engagement.

 

Geschlossen

 

... ist das Tierheim zur Zeit für den normalen Publikumsverkehr.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin!