bild022_l.jpg
 

Anzeige

 
 

Mr. Reese

 

Malinois, männlich, kastriert, geb. 13.12.2013

Warum im Tierheim

Mr. Reese haben wir von einem befreundeten Tierschutzverein übernommen.

Eigenschaften.

Mr. Reese bringt die rassetypische Lernfreudigkeit und Einsatzbereitschaft mit, ist aber insgesamt ein ausgesprochen unkomplizierter Vertreter dieser als durchaus anspruchsvoll zu bezeichnenden Rasse. Andere Hunde findet der hübsche Rüde toll, Ärger mit Artgenossen geht er aus dem Weg. Er kennt das Zusammenleben mit einem Artgenossen und er hätte auch kein Problem damit wieder Zweithund zu werden.

Mr. Reese begegnet Menschen freundlich und er ist kinderlieb. Diese sollten allerdings schon standfest sein, da manchmal die Pferde etwas mit ihm durchgehen und er auch an Menschen hochspringt, wenn er sich zu sehr freut.

Im Auto ist er ein guter Beifahrer und er kann auch einige Stunden alleine bleiben. Mr. Reese ist ein begeisterter Fährtenleser, Joggingbegleiter und Mitläufer am Fahrrad. Seine Leinenführigkeit kann definitiv noch verbessert werden, er nimmt Verbesserungsvorschläge gut an, braucht aber sicher noch eine Weile die volle Aufmerksamkeit des Zweibeiners am anderen Ende der Leine. Mr. Reese reagiert sehr stark auf Bewegungsreize wie Fahrräder oder Jogger. Hier sind seine Menschen gefragt und sie müssen in der Lage sein, ihm Grenzen zu setzen.

Unsere Empfehlung

Katzen oder andere Kleintiere sollten in seinem neuen zu Hause nicht leben, da Mr. Reese jagdlich recht motiviert ist. Der hübsche Rüde sucht sportliche Halter, die in der Lage sind in geistig und körperlich auszulasten und die ihm auch in bestimmten Situationen souverän Grenzen aufzeigen können.

 

Geschlossen

 

... ist das Tierheim zur Zeit für den normalen Publikumsverkehr.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin!