bild014_l.jpg
 

Artikel

 

Absage Jahreshauptversammlung

Liebes Mitglied,   die diesjährige Jahreshauptversammlung des Tierschutz Braunschweig am 28.04.2020 wird aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Die Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 17. April 2020 schreibt vor, dass mindestens bis zum Ablauf des 31. August 2020 Veranstaltungen, Zusammenkünfte und ähnliche Ansammlungen von Menschen mit 1000 oder mehr Teilnehmenden, Zuschauenden und Zuhörenden verboten sind. Darüber hinaus kann der Mindestabstand von 1,50 m aufgrund der Größe des Saals und der unvorhersehbaren Teilnehmeranzahl nicht eingehalten werden.

Die Jahreshauptversammlung wird lediglich verschoben und nicht abgesagt. Wir werden Sie selbstverständlich rechtzeitig über einen neuen Termin informieren.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen für diese schwere Zeit alles Gute.

Bitte bleiben Sie gesund!

 

Vermittlung

 

Calli:

Parson Jack Russell, männlich, kastriert, geb. 16.12.10