bild023_l.jpg
 

Artikel

 

Bescherung für Tiere

Liebe Tierfreunde,

auch in diesem Jahr verbietet die Corona-Pandemie uns, unsere klassische Bescherung für Tiere am 24.12.2021 stattfinden zu lassen. Wir waren großer Hoffnung, dass wir Sie in diesem Jahr wieder in gewohnter Weise begrüßen dürfen. Wir hatten uns sehr darauf gefreut, mit Ihnen gemeinsam einen besinnlichen Vormittag am Heilig Abend bei Glühwein, Kinderpunsch und schönen Gesprächen zu verbringen. Aber leider können wir die Bescherung in dieser Form aufgrund der stark steigenden Infektionszahlen nicht stattfinden lassen. Wir möchten Ihnen aber natürlich trotzdem die Gelegenheit geben, unsere Tiere wie im vergangenen Jahr, zu beschenken.

Am 2. Advent, 3. Advent, 4. Advent und am 24 .12. werden wir jeweils von 10 bis 12 Uhr Ihre Spenden für unsere Vierbeiner, vor dem Tor des Tierheims, entgegen nehmen. Wie auch im letzten Jahr, lässt es sich unsere Vorsitzende Alessandra Bugané nicht nehmen Sie persönlich zu begrüßen. Sie wird dabei von zwei weiteren Vorstandsmitgliedern, Christine Gehrke und Angela Ramdohr, sowie der Tierheimleiterin Verena Geißler unterstützt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihre Weihnachtgeschenke für unsere Schützlinge und auf gute Gespräche mit Ihnen.

 

PS: Für den Fall, dass Sie den Tieren im Tierheim eine große Freunde machen möchten, aber noch nicht richtig wissen wie, finden Sie rechts einen Wunschzettel mit allerlei kleinen und größeren Ideen

 

Vermittlung

 

Mojo:

Terrier-Windspiel-Mix, männlich, ca. 2017 geboren