bild025_l.jpg
 

Artikel

 

„Das goldene Herz“ spendete dem Tierschutz 2.000 €

Das "Goldene Herz" ist eine Benefizaktion, die seit 2001 von dem Braunschweiger Zeitungsverlag gemeinsam mit der Gemeinnützigen Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit Braunschweig mbH sehr erfolgreich durchgeführt wird. In diesem Jahr stand "Das Goldene Herz - Helfen Sie den Helfern“ ganz unter der Maxime von Corona, denn die Corona-Krise hinterlässt auch in Braunschweig und der Region ihre Spuren.

Die Leser und Leserinnen kamen dem Aufruf gerne nach, sodass dem Tierschutz Braunschweig die stolze Spendensumme von 2.000 € überwiesen werden konnte. Wir freuen uns natürlich, dass die vielen Spender und Spenderinnen, an unsere Tiere gedacht haben. Unser Dank geht an alle engagierten Beteiligten.

Auch der Tierschutz Braunschweig ist von der Corona Krise schwer betroffen. Gerade jetzt ist es wichtig, dass die Menschen die Tiere im Tierheim nicht vergessen. Aufgrund der derzeit fehlenden Einnahmen z. B. durch die Tierpension und Tiervermittlung sind wir natürlich auch weiterhin auf Spenden angewiesen, in dieser Zeit sogar mehr denn je. Wir werden das Spendengeld für Tierarztrechnungen und Futter für Hunde verwenden

Der Tierschutz Braunschweig bedankt sich auch im Namen unserer Tiere bei der gemeinnützigen Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit Braunschweig mbH, dem Braunschweiger Zeitungsverlag und allen Lesern und Leserinnen für die überaus großzügige Spende in Höhe von 2.000 €.

 

 

Vermittlung

 

Findoline: weiblich, kastriert, ca. 1 Jahr