bild026_l.jpg
 

Artikel

 

Vielen Dank für die vielen Adventsspenden!

Am 4. Advent hatten viele Tierfreunde die Gelegenheit wahrgenommen, unseren Tieren Weihnachtsgeschenke für unsere Schützlinge vorbeizubringen. Jeweils von 10 bis 12 Uhr konnten ab dem 2. Advent Spenden vor dem Haupteingang abgegeben werden.

Wie auch im letzten Jahr, ließ es sich Frau Alessandra Buganè nicht nehmen, Sie persönlich zu begrüßen. Unterstützt wurde Frau Buganè auch von den Vorstandsmitgliedern Christine Gehrke und Angela Ramdohr, die am 2. und 3. Advent mit vor Ort waren und die vielen Spenden entgegen nahmen. Am 24. Dezember erwartet Sie unsere Tierheimleiterin Verena Geißler von 10 bis 12 Uhr.

Ob Groß oder Klein, vollgepackt mit Futter- und Geldspenden, Spielzeug und Geschenken für unsere tierischen Bewohner erschienen unglaublich viele Menschen am 4. Advent.

Frau Buganè bedankt sich ganz herzlich für Ihre tolle Unterstützung in dieser – auch für uns – noch immer recht schwierigen Zeit. Sei es durch die vielen gespendeten Futterspenden, den großzügigen Geldspenden und den Mut machenden Anrufen und Gesprächen.

Gerade in einer solchen Zeit ist es schön, so viele Unterstützer*Innen hinter sich zu wissen. „DANKE“ – auch im Namen unserer vielen Tiere!

Der Vorstand, Beirat und die Mitarbeiter*innen wünschen Ihnen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2022.

 

 

 

Vermittlung