bild042_m.jpg
 

Artikel

 

Wohnungsunternehmen Dr. Wilhelm Bösche spendet VW-Transporter zum wiederholten Mal.

von rechts: Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Wolfgang Bösche, Hausverwalter Ingo Langpaap, stellv. Vorsitzende Christine Gehrke, Tierheimleiterin Verena Geißler;

Der VW-Transporter, Spende des Wohnungsunternehmens Dr. Wilhelm Bösche

der Renate Ahrens Stiftung Das Wohnungsunternehmen Dr. Wilhelm Bösche (Inhaber Dr. Joachim Bösche) und seine Familie unterstützen den Tierschutz Braunschweig bereits seit vielen Jahren. Am Dienstag, den 07. Mai 2019, überreichte Geschäftsführer Dipl. Kfm. Wolfgang Bösche zusammen mit dem Hausverwalter Ingo Langpaap als Schenkung einen VW-Transporter aus dem Fuhrpark des Wohnungsunternehmens Dr. Wilhelm Bösche an die stellv. Vorsitzende Christine Gehrke und an Tierheimleiterin Verena Geißler.

Der Transporter ist bereits das vierte Fahrzeug, dass das Wohnungsunternehmen Dr. Wilhelm Bösche dem Tierschutz spendet. Diese hohe Spendenbereitschaft ist keine Selbstverständlichkeit in der heutigen Zeit, der Tierschutz Braunschweig ist der Familie Bösche zu großem Dank verpflichtet.

Das Wohnungsunternehmen Dr. Wilhelm Bösche ist dem Tierschutz Braunschweig seit Jahrzehnten als Mitglied verbunden. Es wurde 1932 von Dr. Wilhelm Bösche gegründet und ist ein privates und nunmehr in 3. Generation geführtes Familienunternehmen. Geschäftsführer Dipl. Kfm. Wolfgang Bösche hat im Jahr 2001 seine eigene Tierschutz-Stiftung tierschutzstiftung-boesche.de gegründet, die bereits viele Tier-, Natur- und Umweltprojekte weltweit unterstützt.

Der Transporter wurde inzwischen umgebaut und neu lackiert und  dem Tierrettungsdienst zugeführt.  Der Tierrettungswagen ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Tierschutzes. Der Tierrettungsdienst ist in Notfällen entweder während der Öffnungszeiten des Tierheims unter der Telefonnummer 05 31/50 00 06/7 oder außerhalb der Öffnungszeiten über den Notruf der Polizei jederzeit zu erreichen ist.

Der Tierschutz Braunschweig bedankt sich ganz herzlich für die überaus großzügige Spende bei der Familie Bösche.

 

 

 

 

 

Vermittlung

Nala
Nala: Staffordshire-Mix, weiblich, 3-4 Jahre