bild019_l.jpg
 

Anzeige

 
 

Nuri

 

Mittelasiatischer Owtscharka - Mix, weiblich, geboren 05.2022

Warum im Tierheim

Nuri wurde an der Landstraße nach Dibbesdorf aufgefunden. Die junge Hündin wurde vermutlich dort ausgesetzt.

Eigenschaften.

Nuri war anfangs extrem ängstlich und eingeschüchtert. Mittlerweile hat sie Vertrauen zu den Tierpfleger:innen gefasst und zeigt sich sehr anhänglich und verschmust. Bei Spaziergängen ist sie noch etwas unsicher. Sie scheint bisher nicht viel kennengelernt und erlebt zu haben. Nuri versteht sich gut mit anderen Hunden und ein souveräner Zweithund an ihrer Seite wäre ihr eine große Hilfe. Der Mittelasiatische Owtscharka gehört zu den Herdenschutzhunden. Das bedeutet, dass Nuri vermutlich mit dem erwachsen werden recht territorial wird und das sollten ihre neuen Besitzer beachten. 

Unsere Empfehlung

Wir suchen für Nuri eine Familie mit Haus und gut eingezäuntem Grundstück. Wir können nicht sagen, ob Nuri allein bleiben kann oder ob sie den Umgang mit Kindern bereits kennt.

 

Terminvergabe

 

Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Termine bitte unter

05 31/ 50 00 07 oder per E-Mail vereinbaren.

Telefonzeiten Tierheim:

Mo, Die, Fr  13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag 13.00 - 18.00 Uhr

Samstags   10.00 - 13.00 Uhr