bild005_l.jpg
 

Anzeige

 
 

Mohrle

 

weiblich, geb. 2007

Warum im Tierheim

Mohrle kam ins Tierheim, da ihr Besitzer sie vorrübergehend nicht versorgen konnte. Leider hat er sie auch als es ihm wieder möglich war nicht abgeholt.

Eigenschaften.

Mohrle ist eine typische Katze. Sie möchte dann gestreichelt werden wann es ihr beliebt, ansonsten wird man auch mal gehauen. Ihr Auge musste aufgrund einer Verletzung entfernt werden, was der Katzendame aber keinerlei Probleme macht. Auch ihr erhöhtes Alter merkt man ihr keineswegs an.

Unsere Empfehlung

Für Mohrle suchen wir ein ruhiges Zuhause in dem sie die Streicheleinheiten bekommt die sie möchte. Kleine Kinder sollten lieber nicht in ihrem neuen Zuhause leben. Auf andere Katzen kann sie auch gut verzichten, generell entscheidet aber die Symapthie.

 

Terminvergabe

 

Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Termine bitte unter

05 31/ 50 00 07 oder per E-Mail vereinbaren.

Telefonzeiten Tierheim:

Mo, Die, Fr  13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag 13.00 - 18.00 Uhr

Samstags   10.00 - 13.00 Uhr