bild018_l.jpg
 

Zuhause gefunden

 
Tiergruppe: Hunde

Chihuahua, 2x männlich, geb. 02.01.2024

Unsere Chihuahua Welpen wurde in einem Haushalt mit 60 weiteren Hunden gehalten. Dieser Animal Hording Fall wurde zum Glück den Behörden gemeldet und die Hunde wurden beschlagnahmt und auf verschiedene Tierheim verteilt.

Deutscher Schäferhund, männlich, geb. 27.04.22

Aaron wurde durch das Veterinäramt sichergestellt, weil er von seinen Vorbesitzern auf dem Balkon gehalten worden war.

Shiba Inu - Japanspitz - Mix, weiblich, geb. 15.05.19

Akani wurde abgegeben, weil ihr Besitzer sie aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht mehr halten konnte.

Akita Inu Mix, weiblich, kastriert, 7-8 Jahre

Akita wurde von ihren Vorbesitzern einfach zurückgelassen. Sie konnte bereits einmal vermittelt werden und musste wegen gesundheitlicher Probleme der Halterin leider wieder abgegeben werden.

Staffordshire-Mix, weiblich, kastriert, 2 Jahre

Alpha haben wir von einem befreundeten Tierschutzverein übernommen.

Kaukase, weiblich, kastriert, 4 Jahre

Angel wurde durch das Ordnungsamt Braunschweig gefährlich eingestuft und sichergestellt. Die Hündin hatte bei ihren Vorbesitzern Menschen gebissen und teilweise schwer verletzt.

Mischlinge, beide weiblich, 5 Jahre und 4 Jahre

Angie und Abby haben wir aus einem anderen Tierheim übernommen. Die beiden Hündinnen waren dort aufgrund ihrer schlechten Haltungsumstände eingeliefert worden.

Malamute-Mix, weiblich, kastriert, geb. 13.08.17

Anna und Elsa wurden zusammen aufgefunden. Der Halter konnte ausfindig gemacht werden, wollte seine Hunde aber nicht wieder haben.

Landseer-Mix, männlich, kastriert, 1 Jahr

Anton wurde herrenlos aufgegriffen.

Chihuahua, männlich, 11 Jahre

Anton wurde aufgrund gesundheitlicher Probleme der Halterin abgegeben.

 

Tierheim nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes e.V.

 

 

Vermittlung

 

Giovanni:

männlich, kastriert, ca. 2 Jahre

 

Informationen

 

Tierschutz Braunschweig
gegr. 1882 e.V.

Anschrift
Biberweg 30
38114 Braunschweig

Telefon und Fax
Geschäftsstelle: 0531 - 50 00 06
Tierheim: 0531 - 50 00 07
Fax: 0531 - 57 48 15

E-Mail
info(at)tierschutz-braunschweig(dot)de

Spendenkonto
Landessparkasse Braunschweig
IBAN: DE97250500000000546010
BIC: NOLADE2HXXX