bild023_l.jpg
 

Zuhause gefunden

 
Tiergruppe: Katzen

weiblich, kastriert, geb. Februar 2019

Esmeralda kam aus einem befreundeten Tierheim zu uns.

männlich, kastriert, 2 Jahre

Eumel wurde abgegeben, weil die Besitzerin aus ihrer Wohnung ausziehen musste und sie keine Bleibe hatte wo sie den Kater hätte mitnehmen können.

beide weiblich, kastriert, 3-4 Jahre

Evi und Kassandra wurden in einem Karton ausgesetzt aufgefunden.

Britisch Kurzhaar, weiblich kastriert, ca. 7 Jahre

Evita ist ein Fundtier. Da sie nicht gechipt war, konnte leider kein Halter ermittelt werden.

HK, männlich kastriert, 11.05.2014

Evy wurde aufgrund einer Allergie im Tierheim abgegeben.

männlich, kastriert, 2-3 Jahre

Fabius wurde auf dem Gelände eines Baumarktes aufgefunden.

männlich, kastriert, ca. 4-5 Jahre

Fake ist ein Fundkater.

beide männlich, geb. Juni 2019

Falk und Horst wurden als Fundtiere im Tierheim abgegeben. Die beiden Brüder waren an Katzenschnupfen erkrankt, der schon lange unbehandelt war und bereits einigen Schaden angerichtet hatte. 

Bengal - Mix, 4 Jahre

Falko kam ins Tierheim, da er seinen Besitzer attackiert hat.

männlich, kastriert, 5-6 Jahre

Feli wurde auf dem Gelände des Tierheimes ausgesetzt. Er konnte bereits einmal vermittelt werden und kam nun nach über einem Jahr wieder zurück, weil seine Besitzer umgezogen sind und den Kater nicht mitnehmen wollten.

 

Tierheim nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes e.V.

 

 

Vermittlung

 

Baghira:

Mischling, männlich, 10 Jahre

 

Informationen

 

Tierschutz Braunschweig
gegr. 1882 e.V.

Anschrift
Biberweg 30
38114 Braunschweig

Telefon und Fax
Geschäftsstelle: 0531 - 50 00 06
Tierheim: 0531 - 50 00 07
Fax: 0531 - 57 48 15

E-Mail
info(at)tierschutz-braunschweig(dot)de

Spendenkonto
Landessparkasse Braunschweig
IBAN: DE97250500000000546010
BIC: NOLADE2HXXX