bild020_l.jpg
 

Zuhause gefunden

 
Tiergruppe: Katzen

weiblich, kastriert, 2 Jahre

Happy ist eine Fundkatze.

weiblich, kastriert, geb. Mai 2020

 Happy wurde an einer Futterstelle für verwilderte Katzen eingefangen. Sie war erst 10 Wochen alt als sie ins Tierheim kam und deshalb hat sie sich noch gut an Menschen gewöhnt.

1x männlich, kastriert, 2x weiblich, kastriert, 1 Jahr

Harlekin, Fluma und Locke wurde zusammen abgegeben.

weiblich, kastriert, 3 Jahre

Harmony wurde von ihrem Besitzer abgegeben, weil sie diesen angegriffen haben soll.

weiblich, ca. 3 Jahre

Heide wurde abgegeben, weil die Besitzer die Katze nicht mehr wollten.

männlich und weiblich, beide geb. 10/20

Heiner und Waltraud wurden aufgefunden. Die Geschwister wurden draußen geboren und sind noch dementsprechend scheu.

männlich, kastriert, geb. 29.06.17

Heini ist ein Abgabetier.

männlich, kastriert, 19 Jahre

Heini kam in unser Tierheim, nachdem sein Besitzer verstorben war.

männlich, kastriert, 2-3 Jahre

Helge wurde aufgefunden.

weiblich kastriert, ca. 5 Jahre

Paten gesucht!

Helly kam als Fundkatze in unser Tierheim. Die Katze war anfangs in einem sehr schlechtem Zustand und musste daher stationär bei unserem Tierarzt aufgenommen werden. Dort musste sie einige Zeit Infusion bekommen und wurde geröntgt. Dabei ist aufgefallen das Helly tragend ist. Aufgrund des sehr schlechten Zustandes, war nicht sicher, ob Helly das überleben würde. Mit ganz viel Pflege und einem Kaiserschnitt, konnten jedoch zwei gesunde Katzenwelpen geboren werden und Helly erholte sich wieder. Auch das großziehen ihrer Jungtiere meisterte Helly mit bravour und die Beiden konnten bereits erfolgreich vermittelt werden.

Leider wurde bei Helly eine Fehlbildung der Hüfte (Hüftdysplasie) festgestellt. Mittlerweile wurde Helly operiert und wir hoffen, dass sie durch die Operation bald ein schmerzfreies Leben führen kann.

 

Tierheim nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes e.V.

 

 

Vermittlung

 

Xanto:

Deutscher Schäferhund, männlich, geboren 28.03.2019

 

Informationen

 

Tierschutz Braunschweig
gegr. 1882 e.V.

Anschrift
Biberweg 30
38114 Braunschweig

Telefon und Fax
Geschäftsstelle: 0531 - 50 00 06
Tierheim: 0531 - 50 00 07
Fax: 0531 - 57 48 15

E-Mail
info(at)tierschutz-braunschweig(dot)de

Spendenkonto
Landessparkasse Braunschweig
IBAN: DE97250500000000546010
BIC: NOLADE2HXXX